ISCB Affiliated Group Logo

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Studienangebot!

Die Regelstudienzeit im Bachelorstudiengang Life Science beträgt sechs Semester, in denen ein solides Grundwissen in Biologie und Chemie vermittelt wird. Ein wichtiges Ziel des Studiums ist Herausbildung der Teamfähigkeit der Studierenden. Der auf insgesamt sechs Semester aufgeteilte Lehrstoff umfasst die folgenden Pflichtmodule: Chemie, Proteinchemie, Technische Chemie, Mathematik, Physik, Biologie, Bioprozesstechnik, Bioinformatik, Molekularbiologie, Biologie und Chemie von Naturstoffen. Die Grundmodule werden durch Wahlpflichtfächer wie Anorganische Chemie, Analytische Chemie, Organische Chemie, Biochemie, Instrumentelle Methoden, Mikrobiologie, Mikrobielle Physiologie, Mykologie, Molekulare Biotechnologie oder Toxikologie ergänzt. Daneben werden aber auch Fächer wie Recht für Naturwissenschaftler oder Englisch angeboten.

Zulassungsvoraussetzung: Allg. Hochschulreife oder ein gleichwertiger anerkannter Abschluss

Internetpräsenz: http://www.life-science.uni-hannover.de/bachelorinhalte.html

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!