ISCB Affiliated Group Logo

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Studienangebot!

Der Masterstudiengang ist vollständig modular aufgebaut. Jedes der Lehrmodule wird über das inter­na­tionale ECTS-System bewertet. Die Aufteilung der Leistungspunkte und die Gliederung der Lehrmodule regelt die geltende Prüfungsordnung.  Die Regelstudienzeit im Masterstudiengang Life Science beträgt vier Semester, in denen das Fachwissen weiter vertieft wird. Dabei steht das Erlernen des selbständigen wissenschaftlichen Arbeitens im Vordergrund. Der Lehrstoff umfasst die folgenden Module:

  • Bioprozesstechnik
  • Bioinformatik
  • Molekularbiologie
  • Biologie und Chemie von Naturstoffen

Zulassungsvoraussetzung: Zulassungsvoraussetzung für den Masterstudiengang Life Science ist der Hochschulgrad Bachelor of Science in Life Science oder in einem verwandten Studiengang.

Internetpräsenz: http://www.life-science.uni-hannover.de/master.html

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!