ISCB Affiliated Group Logo

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Studienangebot!

Der 2008 eingeführte Masterstudiengang Bioinformatik verbindet biowissenschaftliche und  Informatikstudiengänge an der Universität Potsdam. Der Fokus liegt dabei auf einer systembiologischen Sichtweise, die sich insbesondere der Integration experimenteller molekularbiologischer Daten und der Modellierung komplexer biologischer Systeme widmet. Ein weiterer Schwerpunkt sind bioinformatische Ansätze in den Ernährungswissenschaften, die unter anderem das Zusammenspiel von Ernährung und genomischen Informationen untersuchen.

Zulassungsvoraussetzung: Voraussetzung für ein Masterstudium ist ein erster berufsqualifizierender akademischer Abschluss, zum Beispiel mit dem Bachelorgrad. Der erste Studienabschluss sollte in Biowissenschaften (mit den Schwerpunkten Molekularbiologie oder Biochemie), Informatik, IT-Systems Engineering oder in Bioinformatik erworben worden sein. Die Bewerbung mit Hochschulabschlüssen ähnlicher Fachrichtungen ist prinzipiell auch möglich.

Internetpräsenz: https://www.uni-potsdam.de/studium/studienangebot/masterstudium/master-a-z/bioinformatics-master.html

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.