ISCB Affiliated Group Logo

Aufgrund von zunehmend systemischen Forschungsansätzen in den Lebenswissenschaften und der Verfügbarkeit von großen Hochdurchsatz-Datensätzen ist die Bioinformatik zu einer zentralen Disziplin von immenser Bedeutung geworden. In Deutschland hat man diesen Trend frühzeitig erkannt und um das Jahr 2000 gezielt Bioinformatik-Zentren für Forschung und Lehre eingerichtet. Mit heute über 90 Professuren und unabhängigen Forschungsgruppen weist sich Deutschland durch eine sehr hohe Forschungs- und Ausbildungskompetenz in Bioinformatik aus. Die Internet-Präsenz der Fachgruppe Bioinformatik bietet Ihnen einen Überblick zu Forschungszentren, Professuren und Studiengängen mit Bioinformatik-Inhalten.

icon-map.png

Die Informationen zu den Arbeitsgruppen und Einrichtungen auf bioinformatik.de basieren auf den  Internetseiten der Universitäten und Hochschulen sowie den Angaben der Leiter/innen der Arbeitsgruppen und Einrichtungen; alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Insbesondere erheben wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sollte eine Arbeitsgruppe oder Einrichtung fehlen, schreiben Sie uns gern eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.