ISCB Affiliated Group Logo

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Forschung in Deutschland!

Leiter: Prof. Dr. Dr. Thomas Lengauer

Zentrum: Max-Planck-Institut für Informatik und Zentrum für Bioinformatik Saar (ZBI)

Forschungsschwerpunkte: Die Abteilung Lengauer beschäftigt sich mit einem breiten Spektrum von bioinformatischen Themen.

  • Genomik und Epigenomik, - sowohl grundlagenorientiert als auch im Hinblick auf Krankheiten
  • Bioinformatik für virale Infektionen (HIV, HBV, HCV) (insbes. virale Resistenzanalyse)
  • Analyse von Proteininteraktionen (einschließl. der Betrachtung von Proteinstrukturen)
  • NGS Datenverarbeitung

Methodische Grundlagen für die Forschung sind Statistisches Lernen und Algorithmik. Auf der Anwendungsseite reichen die Resultate der Abteilung bis in die Klinik hinein. Die Abteilung bietet eine Reihe von frei zugreifbaren Softwareysstemen und Internet Servern an, die im wissenschaftlichen und Gesundheitsbereich genutzt werden. Nachwuchsgruppen in der Abteilung werden von Nico Pfeifer und Olga Kalinina geleitet. Die Nachwuchsgruppen von Tobias Marschall und Marcel Schulz sind mit der Abteilung affiliiert.

Internetpräsenz: http://www.mpi-inf.mpg.de/departments/computational-biology-applied-algorithmics/

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!