ISCB Affiliated Group Logo

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Forschung in Deutschland!

Hinweis: In der Spalte AGs finden Sie die Anzahl der Arbeitsgruppen, die ihre primäre Affiliation an dieser Einrichtung haben. In der folgenden Spalte steht in Klammern die Anzahl der Arbeitsgruppen, die darüber hinaus mit dieser Einrichtung affiliiert sind.

Die Gesellschaft braucht Lösungen aus der Forschung, die auf ganz neuen Denkansätzen basieren und die nur mit modernsten Forschungswerkzeugen erreichbar sind. Dies ist die Aufgabe des Forschungszentrums Jülich. Die Schlüsseltechnologien mit denen sich das Forschungszentrum Jülich beschäftigt sind Simulationswissenschaften, Forschung mit Neutronen, Hadronenforschung, Elektronenmikroskopie, Biotechnologie und Strukturbiologie.

Die Jülicher Biotechnologie nutzt mikrobiologische, biochemische genetische und computergestützte Methoden zur Entwicklung von mikrobiellen Prozessen zur Stoffumwandlung sowie von neuen Biokatalysatoren. Die Wissenschaftler forschen damit im Bereich der Industriellen oder Weißen Biotechnologie, einem Kerngebiet der Bioökonomie.

Bioinformatik-Arbeitsgruppen am FZJ:

Dr. Eric von Lieres: Modeling and Simulation Group

Dr. Katharina Nöh: Modeling and Simulation Group

Prof. Dr. Wolfgang Wiechert: Systems Biotechnology

 

Forschungszentrum Jülich GmbH
Wilhelm-Johnen-Straße
52428 Jülich
http://www.fz-juelich.de/portal/DE/Home/home_node.html
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!