ISCB Affiliated Group Logo

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Forschung in Deutschland!

Hinweis: In der Spalte AGs finden Sie die Anzahl der Arbeitsgruppen, die ihre primäre Affiliation an dieser Einrichtung haben. In der folgenden Spalte steht in Klammern die Anzahl der Arbeitsgruppen, die darüber hinaus mit dieser Einrichtung affiliiert sind.

Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft betreibt biomedizinische Grundlagenforschung. Wir versuchen, die Ursachen von Krankheiten auf molekularer Ebene aufzuspüren, um diese besser erkennen und behandeln zu können und um ihnen besser vorzubeugen. Unser Ziel ist es, die gewonnenen Erkenntnisse möglichst rasch in die Anwendung zu überführen.

Bioinformatik-Arbeitsgruppen am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin:

Prof. Dr. Nikolaus Rajewsky: Systems Biology of Gene Regulatory Elements

Prof. Dr. Irmtraud M. Meyer: Bioinformatics of RNA Structure and Transcriptome Regulation

 

 

Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin
Robert-Rössle-Straße 10
13092 Berlin
https://www.mdc-berlin.de/de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.