ISCB Affiliated Group Logo

Wir suchen an der Universität Leipzig (Prof. Dr. E. Rahm) baldmöglichst eine/n

                  Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

zur Forschung zur semantischen Datenintegration

                    ( E-13, befristet auf 3 Jahre) 

 Aufgaben:

Mitarbeit und Forschung im Themenbereich der semantischen Datenintegration und Ontologien, insbesondere für biomedizinische Anwendungen. In der Forschung sollen neue Methoden zur automatisierten Bestimmung und Pflege von semantischen Annotationen, also Verknüpfungen (Links) zu Ontologien, entwickelt werden. Dabei sind  insbesondere kontinuierlichen Änderungen in den Ontologien Rechnung zu tragen. Die Methoden sollen auf Realweltdaten, u.a. aus dem Bereich der Biomedizin (z.B. elektronische Patientenakten oder medizinische Fragebögen),angewendet und evaluiert werden.

Es besteht die Möglichkeit zur Promotion.

Die Arbeiten erfolgen vorrangig im Rahmen eines DFG-Projekts zur semantischen Annotation von Informationen und deren Evolution (in Kooperation mit einem Forschungspartner in Luxemburg). Ferner ist ab 2016 eine Beteiligung an einem BMBF-Projekt zur integrativen Datensemantik in der Systemmedizin vorgesehen (in Kooperation mit der medizinischen Fakultät). Einstellungsvoraussetzung ist ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium in einem Informatik-Studiengang (Diplom, Master).

Wir erwarten darüber hinaus von Ihnen

- sehr gute Datenbankkenntnisse

- sehr gute Kenntnisse im Entwurf und der Realisierung web-basierter Informationssysteme

- sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

- hohes Interesse an Forschung, insbesondere an einer Promotion

- Interesse an biomedizinischen bzw. klinischen Fragestellungen.

 

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen bis zum 15. November 2015 an Prof. Dr. Erhard Rahm (vorzugsweise per E-Mail) zu richten. Schwerbehinderte werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt / Informationen:

Prof. Dr. Erhard Rahm

Institut für Informatik, Universität Leipzig

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dr. Anika Groß, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen   unter: http://dbs.uni-leipzig.de