ISCB Affiliated Group Logo

Das Institut für Medizinische Statistik (Leitung: Prof. Dr. Tim Friede) bietet innerhalb der medizinischen Fakultät und am Göttingen Research Campus (GRC) Beratung und Lehre auf den Gebieten der biometrischen und bioinformatischen Analyse von klinischen und genomischen Daten an und betreibt weiterhin aktiv Forschung auf den Gebieten adaptive Designs klinischer Studien, Evidenzsynthese und statistische Bioinformatik.

Ihr Aufgabengebiet:

Als Mitarbeiter/in in der zentralen Serviceeinheit "Medizinische Biometrie und Statistische Bioinformatik" liegen Ihre Aufgaben in den Bereichen Beratung, Methodenentwicklung und Lehre. Ein Fokus Ihrer Arbeit liegt dabei auf der Beratung von Mitarbeitern und Studierenden der Universitätsmedizin Göttingen bei der biometrischen und bioinformatischen Planung und Auswertung klinischer Studien und wissenschaftlicher Experimente. Ein weiterer Fokus ist die kollaborative Auswertung von Daten solcher wissenschaftlicher Experimente. Die Serviceeinheit wertet sowohl biometrische als auch bioinformatische (NGS, Proteomics, Metabolomics, …) Daten aus.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Biometrie, Statistik, Mathematik, Bioinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Neben Ihrem Interesse an der Anwendung statistischer Methoden in der Medizin verfügen Sie über gute Programmierkenntnisse in R oder SAS. Weiterhin sind gute Englischkenntnisse für die Beratungstätigkeit erforderlich. Kenntnisse im Bereich der statistischen Bioinformatik sowie eine Promotion sind von Vorteil.

Wir bieten:

- spannende und vielfältige Möglichkeiten zu kollaborativen Projekten an einem wissenschaftlich hoch aktiven Standort

- praxisbezogene Arbeit mit aktuellen Daten aus verschiedenen Disziplinen

- ein etabliertes Framework für die Arbeit mit technischen state-of-the-art Methoden (RMarkdown-Analysen, shiny-Server, snakemake-Pipelines, deep-learning Pakete)

- Einbettung in wissenschaftlich arbeitende Gruppen sowohl in der Biometrie als auch in der Bioinformatik

- Freiräume für Eigeninitiativen

- kollegiales Umfeld

 

Universitätsmedizin Göttingen

Institut für Medizinische Statistik

Humboldtallee 32

37073 Göttingen

 

Tel.: 0551/39-4987

Fax.: 0551/39-4995

Web: http://www.ams.med.uni-goettingen.de/

 

Contact person:

Dr. Andreas Leha

Leiter der Zentralen Serviceeinheit Medizinische Biometrie und Statistische Bioinformatik

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Please send your application via E-Mail in PDF format or via mail in copy and not in folders.