ISCB Affiliated Group Logo

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Forschung in Deutschland!

Leiter: Prof. Dr. Reinhard Guthke (i.R.)

ZentrumLeibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie - Hans-Knöll-Institut (HKI) und Jenaer Zentrum für Bioinformatik (JCB)

Forschungsschwerpunkte:

  • Analyse genomweiter experimenteller Hochdurchsatzdaten aus Genom, Transkriptom, Proteom und Metabolom
  • Herstellung von Verbindungen mit mikrobiologischen und klinischen Daten;
    Analyse der Genexpression von Pilzen, die Sekundärmetabolite produzieren
  • Management von umfangreichen heterogenen experimentellen Daten in einem „Data Warehouse“, die Vorverarbeitung, die Entdeckung von Mustern in den Daten, sowie schließlich die Vorhersage von experimentell prüfbaren Hypothesen
  • Formulierung von mathematischen Modellen, die sowohl das Vorwissen als auch die entdeckten Muster der experimentell gemessenen Daten widerspiegeln
  • Entwicklung von bioinformatischen Werkzeugen für die Genomsequenzanalyse, die der Vorhersage von Genen, Transkriptionsfaktor-Bindestellen und Genclustern der Sekundärmetabolit-Synthese dienen

Internetpräsenz: https://www.leibniz-hki.de/de/sbi-mitarbeiterdetails.html?member=43

Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.