ISCB Affiliated Group Logo

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Studienangebot!

An der Nahtstelle zwischen Experiment und Theorie ist die Bioinformatik ein Wissenschaftszweig der Informatik, in dem Methoden aus verschiedenen Bereichen der Informatik für biowissenschaftliche Fragestellungen eingesetzt und weiter entwickelt werden. Die Mehrzahl dieser Fragestellungen stammt aus den Bereichen der Biologie und Medizin. Beispiele hierfür sind die Entwicklung von Datenbanken, statistischen Methoden und  effizienten Algorithmen zur Analyse von Genomsequenzen, Genexpressionsdaten, metabolischen Netzwerken, Bilddaten oder phänotypischen Merkmalen verschiedener Organismen.

Zulassungsvoraussetzung: Der Master-Studiengang Bioinformatik ist ein konsekutiver Studiengang. Er wendet sich vor allem an Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor-Studiengangs Bioinformatik. Voraussetzung für die Zulassung zum Master-Studiengang ist der qualifizierte Abschluss in einem Bachelor-Studiengang oder ein mindestens gleichwertiger Abschluss mit mindestens der  Abschlussnote „2,7“.

Internetpräsenz: http://www.studienangebot.uni-halle.de/de/www/detail/?id=250&name=Bioinformatik

Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.(bei fachspezifischen Fragen), This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.(für eine generelle Beratung)